Friederike Knoblauch's Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell und Friedemann Schulz PDF

By Friederike Knoblauch

ISBN-10: 3640545230

ISBN-13: 9783640545230

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, word: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: Interkulturelle Kommunikation, Sprache: Deutsch, summary: Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell hat auf dem Gebiet des interkulturellen Trainings großen Erfolg. Für mehr als 20 Länder hat er bisher so genannte „Culture Assimilator“ mitherausgegeben. Der Begriff „Kulturstandards“ findet sich in nahezu sämtlichen Seminar-beschreibungen von Anbietern interkultureller Trainings in Deutschland wieder. Demnach scheinen Kulturstandards einen praktikablen und wertgeschätzten Weg bei der Vermittlung interkultureller Kompetenz darzustellen.
Doch Thomas’ Modell ist nicht unumstritten. Zu den häufigsten Kritikpunkten zählen die Vorwürfe, Thomas missachte komplexe Zusammenhänge, stärke Stereotypenbildung und vermittle daher keine tiefgehende kommunikative Kompetenz. Auch in einer dieser Seminar-arbeit vorausgegangenen Seminardiskussion tauchten diese Kritikpunkte auf. Deshalb wurden im Seminar verschiedene Modelle des Kommunikationswissenschaftlers Friedemann Schulz von Thun als replacement herangezogen, die ebenfalls in der interkulturellen Kommunikation eingesetzt werden. Im Mittelpunkt stand dabei Schulz von Thuns Modell des Kommunikati-onsquadrats.
Ich erörtere in dieser Arbeit die Frage, inwieweit das Kommunikationsquadrat von Schulz von Thun eine replacement zu Thomas’ weit verbreitetem Kulturstandardmodell darstellt. Daher werde ich zunächst das Kulturstandardmodell erläutern. Anschließend gilt es zu überprüfen, ob die Kulturbegriffe der beiden Autoren soweit übereinstimmen, dass ein Vergleich der bei-den Modelle sinnvoll ist. Dann werde ich anhand einer so genannten „kritischen Interaktions-situation“ zwischen einer Inderin und einer Deutschen, die von Thomas durch Heranziehen eines Kulturstandards gelöst wurde, prüfen, ob die scenario auch anhand des Kommunikati-onsquadrats hätte gelöst werden können. Abschließend werde ich im Hinblick auf die erfolgte Erörterung sowie grundsätzlicher Vor- und Nachteile beider Ansätze ein Fazit ziehen.

Show description

Read or Download Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell und Friedemann Schulz von Thuns Kommunikationsquadrat: Vergleich zweier Konzepte zur interkulturellen Kommunikation ... und einer Deutschen. (German Edition) PDF

Best education theory books

Kulturdimensionen nach Geert Hofstede und deren Bedeutung - download pdf or read online

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, observe: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Lehrkräfte an Berufsbildenden Schulen unterrichten heute meist Klassen, in denen eine Vielfalt von unterschiedlichen Nationalitäten, Kulturen und Religionen vertreten ist.

Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell und Friedemann Schulz by Friederike Knoblauch PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, word: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: Interkulturelle Kommunikation, Sprache: Deutsch, summary: Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell hat auf dem Gebiet des interkulturellen Trainings großen Erfolg.

Education as a Human Right: Principles for a Universal - download pdf or read online

Schooling is widely known as a primary human correct, but the character of the ideal is still uncertain. Is it an entitlement to visit university, to obtain specific types of wisdom or increase specific talents or attributes? And why precisely is schooling so vital that we'd protect all people's correct to it?

Tracy Lewis PhD,Geoffrey C. Fuller's From White to Black: The Story of a Black Family that PDF

The place did I come from? Who have been my grandparents and my great-grandparents? the place did they arrive from? And why have been there such a lot of individuals with gentle dermis and white beneficial properties in my kin? My internal urban buddies in la have been teaching me for years to “get again to my roots. ” i used to be eventually going to take their recommendation.

Additional resources for Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell und Friedemann Schulz von Thuns Kommunikationsquadrat: Vergleich zweier Konzepte zur interkulturellen Kommunikation ... und einer Deutschen. (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alexander Thomas’ Kulturstandardmodell und Friedemann Schulz von Thuns Kommunikationsquadrat: Vergleich zweier Konzepte zur interkulturellen Kommunikation ... und einer Deutschen. (German Edition) by Friederike Knoblauch


by Charles
4.3

Rated 4.28 of 5 – based on 5 votes