50 Tage lebenslänglich: Meine Erlebnisse in der - download pdf or read online

By Detlef Vetten

ISBN-10: 3868822372

ISBN-13: 9783868822373

Wie fühlt es sich an, Alkohol als guten Freund zu haben und mit ihm exzessiv die Tage und Nächte zu verbringen? Wenn guy das Leben ohne ihn nicht mehr erträgt und aus Verzweiflung vom Balkon springen möchte, sich aber nicht traut und doch lieber einen Freund anruft? Der Freund alarmiert den Notarzt, der bringt die Polizei mit und die netten Beamten schicken den gescheiterten Balkonspringer in die geschlossene Abteilung der Psychiatrie, wo guy sich kümmert. Detlef Vetten, renommierter Journalist, Reporter und Buchautor, hat genau dies erlebt. Er schildert seine Therapie, seine Mitpatienten, deren Geschichten, das own, das gesamte Leben auf der Station. Noch nie hat guy einen so intimen Einblick in den Alltag einer psychiatrischen Station und ihrer Klienten gewonnen. Und am Ende bleibt das Fazit, dass die Grenze zwischen "drinnen" und "draußen" gar nicht so eindeutig zu ziehen ist.

Show description

Read or Download 50 Tage lebenslänglich: Meine Erlebnisse in der geschlossenen Psychiatrie (German Edition) PDF

Similar biographies of political leaders books

Get Among the Chosen: The Life Story of Pat Giles PDF

Spotlighting a lady who was once strongly devoted to enhancing the lives of the deprived, this biography celebrates the accomplishments of Pat Giles. Her front into Parliament as a hard work baby-kisser is reviewed, acknowledging that she got here on board no longer as a uncooked recruit yet as an skilled exchange unionist, policymaker, feminist campaigner, and grassroots activist.

Download e-book for kindle: What Was I Thinking? by Salutin Rick

A life of engagement with faith, philosophy, and activism in a sequence of interesting reflections. outstanding, fractious, mordantly humorous, playwright/novelist/essayist Rick Salutin has been Canadian journalism’s agent provocateur for over 3 a long time. no matter if needling governments and politicians, preserving public coverage to account, or decrying the shortfalls of activist suggestion and motion, he has been some of the most outspoken commentators of his new release.

Robert V. Keeley,John O. Iatrides's The Colonels’ Coup and the American Embassy: A Diplomat’s PDF

Robert Keeley used to be a international carrier officer stationed in Greece in the course of some of the most tumultuous occasions within the country’s historical past, the so-called Colonels’ coup of April 21, 1967. this can be his insider’s account of the way U. S. coverage used to be formulated, debated, and carried out from 1966 to 1969, the serious years without delay prior to and after the coup.

Download PDF by Nam-Sig Gross: Der männliche Baum: Ein Leben zwischen zwei Kulturen (German

Nam-Sig bedeutet „männlicher Baum“. Doch diesen Namen trägt eine Frau, die uns in diesem Buch ihre Geschichte erzählt: Ihre Wurzeln entspringen zwar in Südkorea, im Laufe ihres Lebens erstreckten sich die Zweige jedoch weit über die Kontinente. Mit 19 Jahren kam sie als examinierte Krankenschwester nach Deutschland – das Ziel Musik zu studieren fest im Blick.

Additional resources for 50 Tage lebenslänglich: Meine Erlebnisse in der geschlossenen Psychiatrie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

50 Tage lebenslänglich: Meine Erlebnisse in der geschlossenen Psychiatrie (German Edition) by Detlef Vetten


by William
4.4

Rated 4.93 of 5 – based on 9 votes